Seite 3 von 16

Neuer Ausgabeort für Parkausweise

Die Stadt Paderborn weist darauf hin, das ab kommenden Montag, den 13. Juni in der B.O.S.S.-Wache an der Marienstraße keine Bewohnerparkausweise mehr beantragt oder verlängert werden können. Ebenso können Schwerbehindertenausweise und Parkausnahmebescheinigungen vorläufig nicht mehr dort ausgestellt werden. Weiterlesen »

Weweranerin spendet der Stadt zum 50. Geburtstag zwei Straßenlaternen

Ab sofort wird der Fußweg zwischen Stemberg, Krewett- und Brenkenstraße im Baugebiet Stemberg in Wewer beleuchtet. Frau Dr. Elke Radeke, seit zwölf Jahren Anwohnerin, spendete der Stadt zwei Leuchten, die den verwinkelten Fußweg jetzt in der Dunkelheit an zwei markanten Eckpunkten beleuchten und dunkle Ecken beseitigen. Weiterlesen »

Uni Paderborn wird neuer Hauptsponsor der Baskets

Nachdem sich die Finke Baskets einen neuen Namenspartner suchen musste, hat sich nun die Universität Paderborn zu einer strategischen Partnerschaft mit den Baskets entschieden. Das Baskets-Zweitligateam sowie die U19 (Nachwuchs-Bundesliga) und die U16 (Jugend-Bundesliga) der Baskets repräsentieren nun die Universität Paderborn. Weiterlesen »

Aktuelle Entwicklungen beim SC Paderborn 07 nach dem Abstieg

Nach dem Abstieg des SC Paderborn 07 in die dritte Liga hat sich einiges getan. Neuer Präsident, offene Kaderzusammenstellung und eine komplett veränderte wirtschaftliche Grundlage bilden einige Hürden, welche es zu meistern gilt. Die letzten SCP Neuigkeiten fassen wir daher in dieser Übersicht zusammen. Weiterlesen »

Zwischenstand der Planung zum Thema Zentralstation an der Westernmauer

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger folgten am vergangenen Dienstagabend der Einladung der Stadt Paderborn in die Aula des Theodorianums, wo sie sich zum Zwischenstand der Planung zum Thema Zentralstation an der Westernmauer informierten und ihre Anregungen und Hinweise zu diesem Thema äußerten. Weiterlesen »

Stadt Paderborn verkündet großes High Tech Investitionspaket für Paderborner Schulen

Als Schulträger von 38 Schulen stellt sich die Stadt Paderborn der Herausforderung die Schulbildung mit dem technologischen Wandel zu verzahnen. Seit 2001 wurde hierzu ein Konzept entwickelt, welches Lernstatt Paderborn genannt wurde und zunächst eine zentral gemanagte IT-Struktur für 18.500 Schüler und Lehrer geschaffen hat. Nun teilte die Stadt Paderborn in einer Presseerklärung mit, dass die Weiterentwicklung der Lernstatt in den nächsten fünf Jahren mit erheblichen finanziellen Mitteln vorangetrieben werden soll. Weiterlesen »

Netto-Markt am Marienplatz wird geschlossen

Eines der letzten Lebensmittelgeschäfte innerhalb des inneren Rings von Paderborn, der Netto-Markt am Marienplatz, wird zum 18. Juni schließen. Dies hat Michael Hartmann, Gebietsleiter Expansion, von der Netto Marken-Discount AG gegenüber der NW bestätigt. Seit 1940 gab es ein Lebensmittelgeschäft im Gebäude der Residenz. Zur damaligen Zeit betrieb noch die Familie Kaufmann dort ein Kolonialwaren-Geschäft. Im Jahr 1969 unterschrieben dann die Albrecht-Brüder den Mietvertrag für den auch mittlerweile vom Netto-Markt genutzten Gebäudeteil. Schon damals mit dem Ziel einen Lebensmittel-Discounter unmittelbar in der Paderborner Innenstadt zu eröffnen. Weiterlesen »

21. Mai: Tag der Städtebauförderung in Paderborn

Bei dem diesjährigen Tag der Städtebauförderung am Samstag, 21. Mai, stehen die Arbeiten an den Königsplätzen sowie die Umgestaltung des „Mittleren Paderquellgebiets der Flusslandschaft Pader“ im Fokus. Nach der Premiere des Tages im letzten Jahr lädt die Stadt Paderborn dieses Jahr erneut alle Bürgerinnen und Bürger zu dem Aktionstag rund um Projekte aus dem Programmbereich der Städtebauförderung ein. In diesem Jahr informieren das Amt für Umweltschutz und Grünflächen sowie das Straßen- und Brückenbauamt und das Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing an zwei Standorten in der Innenstadt. Weiterlesen »

Theaterfest Paderborn: Fronleichnam rund um die PaderHalle

Am Feiertag „Fronleichnam“, Donnerstag, 26. Mai, ab 14.30 Uhr ist es wieder soweit: Der Vorhang öffnet sich erneut für das Theaterfest in Paderborn. Rund um die PaderHalle gehört es zu den entspanntesten Festen des Jahres: Kreativ, zwanglos, fröhlich, vielfältig und kulturell. Umsonst und sowohl draußen als auch drinnen gibt es an und in der PaderHalle Straßentheater, Kabarett, Walk Acts, Workshops, Kostüm- und Schminkaktionen, Musik, Jonglage, Theater, Tanz, Artistik und noch mehr. So wird das Areal um die PaderHalle herum zu einer großen Open-Air Bühne. Außerdem gibt es kalte und warme Getränke, Bratwurst, Pommes, Eis und Kuchen. Weiterlesen »

EM 2016 Paderborn: Public Viewing am Franz-Stock-Platz

Paderborn im Fußballfieber: Pünktlich zum Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich am 10. Juni verwandelt sich auch der Paderborner Franz-Stock-Platz wieder in eine EM-Arena. In diese laden die Stadt Paderborn und der private Veranstalter Heinrich Heitmann alle Fußballbegeisterten zum Public Viewing ein. Das Besondere: Nicht nur die Spiele mit deutscher Beteiligung, sondern alle 51 Spiele bis zum großen Finale am 10. Juli werden live übertragen. Los geht es mit der Partie des Gastgebers Frankreich gegen Rumänien am Eröffnungstag um 21 Uhr. Weiterlesen »

Seite 3 von 1612345...10...Letzte »