Die Drogeriemarktkette Rossmann möchte im Neubau an der Westernstraße 29, welcher vermutlich im Herbst 2017 oder Frühjahr 2018 abgeschlossen wird, einen Flagshipstore mit Verkaufsflächen über zwei Stockwerke aufbauen. Hierzu sollen inklusive Lagerflächen rund 1.500 Quadratmeter angemietet werden, wie die NW vom Immobilienunternehmen storescouts erfuhr.

Drogeriemarktkette dm zog vor

Zuvor ist die Drogeriemarktkette dm mit einer zweistöckigen Filiale am Marienplatz vorgezogen, worauf der Wettbewerber Rossmann nun offenbar reagieren wollte.

Definition Flagshipstore

Als Flagshipstore bezeichnen häufig Handelsunternehmen Ihre Filialen, welche als Vorzeigeobjekt fungieren und nicht selten mit einer deutlich höheren Personalstruktur für den Service und die Beratung ausgestattet sind. Flagshipstores werden von Handelsunternehmen überwiegend in Großstädten als Branding-Instrument eingerichtet, sind jedoch insbesondere in den Metropolregionen, durch die hohen Mitpreise und Personalschlüssel begründet, nur selten eigenständig tragfähig.

Vier Rossman Filialen in der Innenstadt?

Sicherlich könnte das neue Vorhaben an der Westernstraße verwundern, verfügt Rossmann doch bereits über drei Filialen in unmittelbarer Nähe am Kamp 32, Westernstraße 6-8 und der Königstraße 11. Was mit diesen Filialen im Anschluss passiert, ist derzeit noch offen.

Anzeige