Wissenschaft & Universität Paderborn

Die Universität Paderborn hat 2012 ihr 40-jähriges Jubiläum gefeiert und ist durch ihre hohe Anerkennung in der Wissenschaft und Wirtschaft bekannt. Mit rund 22.000 Studenten sorgt sie für den qualifizierten Nachwuchs. Doch auch neben der Universität hat die Stadt Paderborn mit dem Richard-von-Weizsäcker, Ludwig-Erhard, Helene-Weber und Edith-Stein-Berufskolleg die Grundlage für eine breite Spezialisierung zahlreicher Berufsgruppen im dualen Ausbildungsweg gelegt. Darüber hinaus sorgt das bib International College und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) für private und staatlich anerkannte Alternativen.

Generation Arts fördert die Etablierung der legalen Graffitikunst in Paderborn

Uni Unterführung wird zu „Alice im Uniland“

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Seit einigen Tagen konnte die Entstehung eines neuen Kunstwerks auf dem Campus der Universität beobachtet werden. Die Künstlergruppe um Lukas Michalski vom Büro für Gestaltung „Hundert10prozent“ gestaltet die Unterführung am Broder-Carstensen-Weg unter dem Südring im Stile von Alice im Wunderland. Gemeinsam mit Monib Sadat und Edwin Bromann gestaltet Michalski beim Projekt Generation Arts schon seit Längerem Wände in Paderborn. Weiterlesen »

Neuer Standort der Großraum-Diskothek Alanbrooke-Kaserne?

Die Kritik an der genehmigten Großraum-Diskothek für bis zu 1.000 Gäste an der Detmolder Straße reißt nicht ab. Neben einem offenen Brief der Nachbarschaft Paderborn Ost e.V. (ca. 40 Mitglieder) sowie entsprechenden Diskussionsabenden mit Vertretern der Stadt, protestieren nun auch die Anwohner mit Transparenten und Bannern gegen die Großraum-Diskothek an der Detmolder Straße. Hauptsächlich angeführter Kritikpunkt sei die unzumutbare weitere Lärmbelästigung neben den ohnehin schon zwei vorhandenen 24-Stunden Imbiss-Betrieben und einer lärmmachenden Tuning-Szene. Im Gegenteil fordern die Anwohner eine städtische Gesamtplanung, die zu einer Aufwertung der wichtigen Einfallstraße zur Paderborner Altstadt beitragen würde. Weiterlesen »

Uni Paderborn wird neuer Hauptsponsor der Baskets

Nachdem sich die Finke Baskets einen neuen Namenspartner suchen musste, hat sich nun die Universität Paderborn zu einer strategischen Partnerschaft mit den Baskets entschieden. Das Baskets-Zweitligateam sowie die U19 (Nachwuchs-Bundesliga) und die U16 (Jugend-Bundesliga) der Baskets repräsentieren nun die Universität Paderborn. Weiterlesen »

Stadt Paderborn verkündet großes High Tech Investitionspaket für Paderborner Schulen

Als Schulträger von 38 Schulen stellt sich die Stadt Paderborn der Herausforderung die Schulbildung mit dem technologischen Wandel zu verzahnen. Seit 2001 wurde hierzu ein Konzept entwickelt, welches Lernstatt Paderborn genannt wurde und zunächst eine zentral gemanagte IT-Struktur für 18.500 Schüler und Lehrer geschaffen hat. Nun teilte die Stadt Paderborn in einer Presseerklärung mit, dass die Weiterentwicklung der Lernstatt in den nächsten fünf Jahren mit erheblichen finanziellen Mitteln vorangetrieben werden soll. Weiterlesen »

Arbeitskreis der Steuerexperten NRW tagte im Paderborner Rathaus

Die Steuerexperten aus dem Arbeitskreis Steuern NRW trafen sich auf Einladung der Stadt Paderborn im Rathaus. Der Kämmerer der Stadt Paderborn, Bernhard Hartmann, begrüßte die Teilnehmer. Er stellte den Gästen die Stadt vor und gab einen Überblick über die finanzielle Situation. „Ich wünsche Ihnen einen regen Austausch und spannende Diskussionen“, schloss der Stadtkämmerer seine Ansprache. Weiterlesen »

AStA Sommerfestival 2016

Am Donnerstag den 2. Juni 2016 findet erneut das AStA Sommerfestival statt, welches zum zweitgrößten Uni-Festival in ganz Deutschland zählt. Auch wenn bis dato noch kein finales Line-Up bekannt gegeben wurde, dürfte der Allgemeine Studierenden-Ausschuss der Universität Paderborn als Veranstalter des Open-Air Festivals wieder zahlreiche renommierte Künstler für sich gewinnen. Weiterlesen »

Regiopole: Bürgermeister Dreier unterzeichnet Vereinbarung in Berlin

Für die Stadt Paderborn hat der Bürgermeister Michael Dreier im Beisein der Bundestagsabgeordneten Burkhard Blienert (SPD) und Carsten Linnemann (CDU) am vergangenen Mittwoch die Gründungsurkunde des Deutschen Regiopole-Netzwerks unterzeichnet. Weiterlesen »

Gute Stimmung in der Ostwestfälischen Wirtschaft – IHK-Konjunkturumfrage 2016

Zu diesem Ergebnis kommt die Konjunkturumfrage zum Frühjahr 2016 an der sich 1.634 Unternehmen mit 128.276 Beschäftigten aus Industrie, Handel und Dienstleistungen der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) beteiligten.

Der Konjunkturklimaindikator, der die momentane Lageeinschätzung der Betriebe mit ihren Erwartungen in Relation setzt, ist für die gesamte Wirtschaft in Ostwestfalen – inklusive Handel und Dienstleistung – nochmals gestiegen, von 118 auf 130 Punkte. Für die Industrie ist er von 117 auf 127 Punkte angewachsen. „Angesichts der weltweiten Unruheherde und Negativmeldungen sind das weiterhin sehr gute Werte“, sagte der IHK-Präsident Wolf. D. Meier-Scheuven. Weiterlesen »

Erfinder des Morphium aus Paderborn & was wir heute von ihm lernen können

Freitag vor 175 Jahren starb der Erfinder des Morphium Friedrich Wilhelm Sertürner aus Paderborn. Morphium ist insbesondere in der Schmerztherapie bis heute weltweit unverzichtbar. Eine Büste, Apotheke, Ausstellung, Straßenschild und die Sertuerner Gesellschaft Einbeck e.V. als Pfleger seines Erbes erinnern bis heute an ihn, doch es hätte auch alles anders kommen können. Weiterlesen »

Fablab Paderborn e.V. – die offene Werkstatt in Paderborn

Offene Werkstatt zum Reparieren von IT-Geräten, Fahrrädern uvm. unter Expertenanleitung? Einblick in den Fablab Paderborn e.V. – Wegwerfgesellschaft – nein danke!

Mehr oder weniger durch Zufall sind wir auf den Fablab Paderborn e.V. aufmerksam geworden und waren bereits nach kurzer Zeit von der Idee angetan, da neben der Förderung menschlicher Beziehungen, konsumpsychologischer Denkweisen und damit verbundener Umweltökonomie auch der Aspekt Tüftler & Experimente in ein rundes Gesamtkonzept gebracht wird. Weiterlesen »

Seite 1 von 212