Am 23.04.2016 eröffnet am Kamp 27 in Paderborn, gegenüber der Libori Galerie und am ehemaligen Standort von Partrizias Pinte (Café & Kneipe) die Cohibar. Die neue Bar soll lateinamerikanischen/kubanischen Flair nach Paderborn bringen und so wird der Innenbereich in Zusammenarbeit mit lokalen Künstlern (Streetartists und Graffitikünstler) passend zum Themengebiet in verschiedene Stilrichtungen eingerichtet und dekoriert.

Angebot, Außenbereich & Live Veranstaltungen

Auch das Angebot der Cohibar soll sich ganz an der verschriebenen lateinamerikanischen Ausrichtung orientieren. So werden Premium Zigarren aus allen wichtigen Anbaugebieten der Welt und eine vielfältige Auswahl an Whiskey und Rum sowie klassische Getränke, karibischer Kaffee neben bierbegleitende Speisen und vereinzelten Cocktails aus Lateinamerika für ein rundes Gesamtpaket sorgen.

Die Cohibar wird pünktlich zum Sommer auch einen großen Außenbereich errichten und mit verschiedenen Live Veranstaltungen für Abwechslung sorgen.

Inhaber & Öffnungszeiten

Inhaber der Cohibar ist Ricardo Pereira, welcher die lateinamerikanischen Bar nur ein knappes halbes Jahr nach Eröffnung der MaiKai Cocktailbar an der Heiersstraße 23 als zweite Lokalität in Paderborn etablieren möchte. Ab dem 23.04 hat die Cohibar von Dienstag bis Donnerstag 10:30 bis 24 Uhr geöffnet. Freitags und samstags von 10:30 bis 3 Uhr und sonntags bis 24 Uhr.

Anzeige